Mein Weg zur systemischen Beratung in Köln

Beziehungen und das System Familie in all seinen Ausprägungen und mit all seinen Fascetten fasziniert mich seitdem ich denken kann.

 

Mit meiner eigenen Familie wohne und arbeite ich in  meiner Wahlheimat Köln. Dort habe ich auch Pädagogik studiert und bin zum ersten Mal mit der "systemischen Idee" in Kontakt gekommen.

 

Während meines Studiums und nach meinem Diplom habe ich mit vielen Familien in unterschiedlichen Kontexten gearbeit, so z.B. im Rahmen der Begleiteten Elternschaft,  im Familienentlastenden Dienst, als Sozialpädagogische Familienhilfe und in der Aufsuchenden Familientherapie.

 

Ich bin Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) und nehme regelmäßig an Supervisionen und Intervisionen zur Sicherstellung der Qualität meiner Arbeit teil.

 

Der Lauf meines beruflichen Lebens:

 

  • Weiterbildung zur Systemischen Therapeutin/Familientherapeutin (DGSF) bis Januar 2016 beim Rheinischen Insitut für Familien- und Systemtherapie e.V.
  • Weiterbildung zur Systemischen Beraterin (DGSF) von Januar 2013 bis November 2014 beim Rheinischen Institut für Familien- und Systemtherapie e.v
  • Langjährige und differenzierte Erfahrungen in der SPFH (Sozialpädagogische Familienhilfe) und AFT (Aufsuchende Familientherapie)
  • Pädagogische und beratende Arbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen: Kinder und Jugendliche mit diversen Schwierigkeiten, Einelternfamilien, Familien mit Migrationshintergrund, Familien in prekären Verhältnissen
  • Fortbildungen im Autismus Zentrum Köln
  • Diplomstudium Pädagogik an der Universität zu Köln
  • Ausbildung und Berufstätigkeit als Europasekretärin

 

Systemische Beratung, Paarberatung, Paartherapie, Trennungsberatung, Eheberatung Köln
Bianca Wippich-Hoek

 

 

Die Beratende

Bianca Wippich-Hoek

 

Diplom Pädagogin |

Systemische Beraterin |

Familientherapeutin

 

Blumenthalstraße 77

50668 Köln

 

0176 58055077

 

nachricht@dieberaten.de

www.dieberaten.de