Systemische Beratung in Köln

Systemische Beratung, was ist das überhaupt?

Die Systemische Beratung hat sich aus der Systemtheorie entwickelt. Sie bezeichnet beratende Unterstützung von unterschiedlichen Systemen. Theoretischer Hintergrund sind u.a. die Soziokybernetik, die Kommunikationstheorie, sowie die Erkenntnisse und Methoden verschiedener familientherapeutischer Schulen.

 

Bei systemischer Beratung geht es primär um das Stärken der Ressourcen und Kompetenzen des zu beratenden sozialen Systems. Zur Betonung dieser Vorgehensweise wird systemische Beratung häufig auch als „ressourcenorientierte Beratung“ bzw. „lösungsorientierte Beratung“ bezeichnet. Im Unterschied zum inhaltsorientierten klassischen Beratungsansatz der Expertenberatung ist die systemische Beratung überwiegend prozessorientiert. (Quelle: www.wikipedia.org)

 

Weitere Informationen zum systemischen Ansatz und zum systemischen Arbeiten in verschiedenen Arbeitsbereichen:  Was heißt systemisch?

 

Woran erkenne ich eine gute Beratung?

Da das Angebot von systemisch Beratenden aktuell sehr groß ist, fällt es dem Suchenden oft nicht leicht zu entscheiden, welches Angebot das Richtige sein könnte.

 

Anhand dieses Flyers können Sie erkennen, ob Sie in guten Händen sind: 

http://systemische-gesellschaft.de/wp-content/uploads/2014/06/flyer-gute_beratung.pdf

 

Ich garantiere Ihnen, dass Sie von mir professionell beraten werden, unter Einhaltung der fachlichen Standards und unter Einhaltung der ethischen Grundsätze.

 

Ethik-Richtlinien der DGSF:

http://www.dgsf.org/dgsf/ethik-richtlinien.htm

 

 

 

Systemische Beratung, Paarberatung, Paartherapie, Trennungsberatung, Eheberatung Köln

 

 

 

 

 

 

 

Die Beratende

Bianca Wippich-Hoek

 

Diplom Pädagogin |

Systemische Beraterin |

Familientherapeutin (DGSF)

 

Blumenthalstraße 77

50668 Köln

 

Kontakt:

0176 58055077

nachricht@dieberaten.de