Systemische Beratung und Paartherapie im Kölner Agnesviertel

Systemisch - ressourcenorientiert - wertschätzend


Ich berate Sie mithilfe von Methoden der systemischen Beratung.

Neben einer Vielzahl konkreter Methoden wie zirkulären Fragen, Visualisierungen, Strukturaufstellungen u.v.m verstehe ich darunter auch eine bestimmte Haltung:

 

Akzeptanz:

Ich akzeptiere und respektiere Sie so wie Sie sind.

 

System:

Ich sehe Sie als eine Person, die sich innerhalb eines komplexen Systems von Beziehungen befindet.

 

Selbstwirksamkeit:

Ich glaube daran, dass Sie in guter Absicht handeln und ihr Anliegen mithilfe Ihrer eigenen Ressourcen und Fähigkeiten lösen können.

 

Struktur:

Ich sehe meine Rolle als Beraterin darin, den Beratungsprozess zu moderieren und zu strukturieren.

 

Stärken:

Wir fokussieren uns gemeinsam auf Ihre Ressourcen und arbeiten lösungsorientiert mithilfe verschiedenster Methoden.

 

Qualität:

Um eine qualitativ hochwertige Beratung zu leisten, befinde ich mich ständig in Intervision, bzw. Supervision.

 

Vertraulichkeit:

Die Inhalte, die in unseren Sitzungen besprochen werden, unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.